Hohwacht - Golfen mit Meeresbrise

Damen-Golf: Die "Mücken"

Bereits 1997 haben sich unsere Damen auf dem Neudorf-Platz zu einer mehr oder weniger organisierten gemeinsamen Runde verabredet. Ein Jahr später wurde Dr. Renate Tolk zum ersten Ladiescaptain des Clubs gewählt und die festen Startzeiten zu Turnieren auf Mittwoch Nachmittag festgelegt. Die offizielle Taufe der "Mücken" fand im Jahr 2000 mit damals 26 Teilnehmerinnen statt. Die Aktivitäten der Mücken wurden in der Folgezeit immer weiter ausgebaut. So gehören zum gut gefüllten Turnierkalender neben dem eigentlichen Damentag seit 2000 auch regelmäßige Spiele mit den Golferinnen befreundeter Vereine, ab 2003 begann mit der Fahrt nach Fleesensee eine jährliche große Auswärtsfahrt über drei Tage ("Mücken on Tour") sowie ebenfalls seit 2003 das Kräftemessen mit den Herren ("Mücken gegen Keiler").


Im Jahr 2007 hat Gitta Sellin die Leitung des Schwarms übernommen.

6. Offener Mücken-Vierer zum Jubiläum

Dienstags ist immer Damentag in Hohwacht – klar wurde auch in der Jubiläumsfestwoche dieser Tag für das Mücken-Jubiläums-Turnier ausgesucht. Bereits zum sechsten Mal rief unsere Obermücke Gitta Sellin zum Offenen Mücken-Vierer auf. 104 Golferinnen aus 19 unterschiedlichen Golfclubs (+Hohwacht) gingen am 13.06.2017 an den Start. Es hat sich wohl längst in ganz Norddeutschland rumgesprochen, dass sich eine Reise zum Golfclub Hohwacht immer lohnt. Daran ist nicht zuletzt die hervorragende Verpflegung und Betreuung an der Halfwayhütte schuld. Die Hohwachter Mücken stellten ein sehr umfangreiches und leckeres Buffet zusammen. Mit Hilfe von Uta, Karin und Ute putzte Gitta die Hütte über und über mit Blumen heraus und die Herren Peter Woidt und Reiner Sieben waren so lieb und sorgten für einen tollen Service. Ein großer Dank an dieser Stelle auch an unseren Marshal Ulli Sellin sowie an Kristina Heine, die unsere Obermücke bei der Auswahl, Beschaffung und „Herrichten“ der Preise kräftig unterstützt hat.     
Gespielt wurde natürlich auch – und zwar in Zweierteams einen „Vierball-Bestball“. Diese Spielform mit einer ¾ Vorgabe und der starke Wind sorgten dafür, dass die Spielerinnen mit ihren Ergebnissen nicht so ganz zufrieden waren – aber egal: der sonnige Tag, die gute Stimmung auf der gesamten Anlage und der ein oder andere Prosecco zauberte allen Damen ein Lächeln ins Gesicht. Im hübsch geschmückten Clubhaus kam man dann aus dem Lächeln auch gar nicht mehr heraus: die Fotobox wurde eifrig genutzt und nette Gespräche bei sehr leckerem Spargelessen verbreiteten eine besondere Atmosphäre. Auf den Tischen fand jede Golferin ihr „Tee-Off-Geschenk“ in Form eines Honigglases aus Golfplatzproduktion. Das nächste Highlight des Tages war die Siegerehrung. Diese übernahm unsere „Mückenmama“ Gitta nach der heiteren Begrüßung durch unseren Vizepräsidenten Dirk Dehncke persönlich. Zur großen Überraschung gab es für jede Teilnehmerin einen Gewinn – so fühlten sich wieder alle als Siegerinnen.
Vielen lieben Dank für diesen besonderen Tag – im nächsten Jahr nehme ich mir dafür wieder Urlaub!



Mückenkalender 2017 als Download.
Ladiescaptain Gitta Sellin

Mücken-Informationen

Wann? Dienstags, ab 12.30 Uhr
Hcp-Beschränkung Mitglieder: keine
Bei Auswärtsspielen: Hcp 36
Gäste Willkommen (ab Clubvorgabe 54)
Ansprechpartner Gitta Sellin
Saisoneröffnungsscramble 14. April
Auswärtsspiele

Partner

Öffnungszeiten

Sekretariat und Golfshop ist geöffnet:

Montag bis Sonntag von 09:00 bis 18.00 Uhr.   

Gastronomie ist geöffnet:

Montag bis Sonntag ab 11.00 Uhr und nach Absprache.

Golf & Country Club Hohwachter Bucht

Eichenallee
24321 Hohwacht

Telefon 04381 96 90
Fax 04381 60 98
info (at) golfclub-hohwacht.de

Routenplaner