Hohwacht - Golfen mit Meeresbrise

Viele Early Birds unterwegs

Hohwacht, 05.07.2020 - Da staunte unser Headgreenkeeper nicht schlecht, als er gestern früh morgens um halb sieben die Ballautomaten auffüllte: Jede Menge Golfer/Innen tummelten sich bereits zu dieser Zeit auf dem Neudorf Platz – und das bei diesem *~+Wetter! Ja, es war Early-Bird-Time. Ab 6:00 Uhr in der Früh startete das Turnier über zwei Neudorfrunden mit einer Rekordbeteiligung von 26 Teilnehmer/Innen – alle fröhlich begrüßt von unserem Spielführer Daniel Diekmann (dieser sah allerdings eher aus, als ob er noch mit dem Fischerboot los wolle). Unsere Spielgruppe ging als letzter um 7:10 Uhr auf die Bahn (also fast schon Ausschlafen). Wie bereits erwähnt, war das Wetter ein „typischer norddeutscher Sommertag“ - es nieselte und stürmte fast die ganze Zeit. Trotzdem hatten wir zwei sehr nette Runden. Wenn man mit dem Spielführer, der zeitgleich auch amtierender Clubmeister ist, der aktuellen AK-75-Clubmeisterin und dem Präsidenten unterwegs ist, kann man zum einen großartiges Golf sehen und zum anderen hat man eine sehr nette Stimmung im Flight.

Nach vollbrachter Runde erwartete uns im Clubhaus ein kleines Frühstück und die erste offizielle Siegerehrung der Saison. Den Vogel dabei schoss der 12-jährige Ole vom Berliner Golfclub Stolper Heide ab. Von der Spielvorgabe 45 kommend, erspielte er sich mit 50 (in Worten: fünfzig – das schafft man kaum im 2´er Scramble) Nettopunkten sein erstes richtiges Handicap in Höhe von 34,5. Hinzu kommt, dass der junge Mann erst seit einem Monat überhaupt den Golfsport ausübt. Vorher hatte er sich ausschließlich seinem Hobby, dem Hockey gewidmet. Weiter so! Die anderen, teilweise auch sehr guten Ergebnisse kann man wie immer in der Rubrik Turniere auf der Clubwebseite einsehen. Glücklich und erschöpft gingen alle nach Hause, um das weitere Wochenende mit eher drinnen stattfindenden Aktivitäten zu verbringen. Vielleicht können wir ja im nächsten Jahr wieder ein Turnier des frühen Vogels bei Sonnenschein genießen!

Einen kleinen Wermutstropfen gab es leider auch: als wir vor dem Turnier am Abschlag standen, wollten drei Golfer auf dem Neudorfplatz spielen und waren ganz erstaunt, so viele Menschen dort anzutreffen. Bitte liebe Clubkollegen/Innen: Haltet Euch an die Regel, nicht ohne Startzeit auf die Plätze zu gehen und informiert Euch gern vorher im Internet und über die App, was wann los ist.

Text + Fotos: Suanne Wiegand

Ein paar Bilder gibt es hier.

 

Partner

Öffnungszeiten

Sekretariat und Golfshop

Täglich geöffnet 
08.00 - 18.00 Uhr

Gastronomie

Täglich geöffnet 

Getränke 11.00 - 21.45 Uhr 
Küche 12.00 - 20.00 Uhr

Golfanlage Hohwacht GmbH & Co. KG

Eichenallee - 24321 Hohwacht
Telefon 04381 96 90 - Fax 04381 60 98
info (at) golfclub-hohwacht.de

Routenplaner