Hohwacht - Golfen mit Meeresbrise

Wieder viel gelernt beim Mottoturnier

„Sláinte“ hört man wenn sich Iren in ihrer Landessprache zuprosten. Hätten Sie es gewusst oder gar aussprechen können? Diese Frage tauchte zwar nicht im Quizbogen zum „Irish Stew“ Mottoturnier am 09.09.2018 auf, aber die anderen neun hatten es auch ganz schön in sich. Dabei ging es von Whiskeysorten über Wahrzeichen und Naturdenkmäler (einige Gala Leser kreuzten hier fälschlicherweise Balmoral, das schottische Königsschloss an) bis hin zu Literaturfragen. Die letzte Frage zum irischen Titelverteidiger bei den British Open (Padraig Harrington) erschien dann den Golfsport interessierten Teilnehmern regelrecht einfach.
Von den 52 gemeldeten Spielern und Spielerinnen hatte allerdings nur einer alle Antworten richtig. Ob Andreas Volkmann über ein sehr gutes Allgemeinwissen, eine gute Internetverbindung auf seinem Smartphone oder einfach nur Glück verfügt, bleibt bis heute ungeklärt. Verdient nahm er den ersten Preis in Form einer Flasche Tullamore Dew entgegen. Die Plätze drei und zwei wurden von einem jungen Mann (auf die Frage von Hans Wulff, wer er denn sei, antwortetet er schlagfertig „na, ich bin doch die Losfee.“) gezogen. Hier fiel das Glück auf Klaus Lottmann und Britta Lüth.

Der charmante Sänger und Musiker Martin D. Winter verführte die Zuhörer mit weitaus mehr als nur irisch-keltischen Klängen. Bereits ehe alle Flights fertig waren, sorgte er während des Soundchecks mit seiner großartigen Stimme und liebenswürdigen Art für Entzücken. Schnell waren alle Plätze im Zelt gefüllt und auch Nicht-Turnier-Teilnehmer genossen die tolle Show. Serviert wurden zum Klang der wunderbaren Musik ein leckeres Irish Stew mit Rind, eine luftige Irish Coffee Cream und – natürlich – starkes Guinness, alles in einem wieder einmal liebevoll dekoriertem Rahmen.

Gelernt haben übrigens auch die Ausrichter Peter Woidt und Hans Wulff etwas: Klaus Wittich (übrigens stilvoll in ein Irland Trikot gekleidet) brachte eine kleine Kugel mit. Das sogenannte Guinness Widget findet man in den Dosen selbigen Bieres zur Erzeugung einer Schaumkrone.

Wer übrigens etwas zum golferischen Teil dieses wieder einmal perfekt ausgerichteten Mottoturniers wissen möchte, schaut einfach in die Ergebnislisten. Hervorzuheben ist vielleicht noch, dass eine junge Dame, die nicht genannt werden wollte, für die Sonderwertungen „Nearest to the Line“ und „Nearest to the Pin“ jeweils ein 5-er-Holz stiftete.

Am 21. Oktober müssen wir unter dem Motto „O´zapft is“ für dieses Jahr Abschied nehmen. Motto gerecht versprechen uns die Organisatoren einen richtigen Kracher. Wir sind gespannt, möchten allen eine zeitige Anmeldung nahe legen und hoffen sehr auf eine Fortsetzung im Golfjahr 2019!

Hier geht es zur Bildergalerie.

Text: Susanne Wiegand
Fotos: Klaus Burkhardt

Partner

Öffnungszeiten

Sekretariat und Golfshop ist geöffnet:

Montag bis Sonntag von 9.00-18.00 Uhr.
Ab dem 29.10.18 jeden Montag Ruhetag.

Gastronomie ist geöffnet:

Täglich ab 11.00 Uhr und nach Absprache.
Ab dem 17.09.18 jeden Montag Ruhetag.

Golf & Country Club Hohwachter Bucht

Eichenallee
24321 Hohwacht

Telefon 04381 96 90
Fax 04381 60 98
info (at) golfclub-hohwacht.de

Routenplaner