Hohwacht - Golfen mit Meeresbrise

Platzregeln des Golf und Country Clubs Hohwachter Bucht e.V.

Gespielt wird nach den jeweils gültigen Regeln des „Royal Golf Clubs of St. Andrews“ in der Übersetzung des DGV e.V. mit folgenden Zusätzen:

Platzregeln für die Golfanlage Hohwacht Stand Februar 2019

  • Die Ausgrenzen sind durch weiße Pfähle oder Wildzaun gekennzeichnet.
  • Für die Bahn 1 ist die Bahn 9 „Aus“.
  • Beim Spielen der Bahn 9 sind die weißen Pfosten unbewegliche Hemmnisse.
  • Für die rote Penalty Area auf der Bahn 1, die an die Bahn 9 grenzt, gilt folgende Platzregel: Nur für den Fall, dass der Ball über die Bahn 9 kommend in der roten Penalty Area gefunden wird, darf der Ball auf der gegenüberliegenden Seite des Kreuzungspunktes, somit auf der Bahn 1 nach Regel 17 wieder ins Spiel gebracht werden.
  • Boden in Ausbesserung wird durch blaue Pfähle oder weiße Umrandungen gekennzeichnet. Vom Boden in Ausbesserung darf nicht gespielt werden.
  • Angepflockte und abgespannte Bäume gelten ausnahmslos als Neuanpflanzungen. Es muss nach Regel 16 (unbewegliche Hemmnisse) verfahren werden.
  • Die Drop-Zone auf der Bahn 7

Ist ein Ball in der Penalty Area verloren gegangen, so kann der Spieler

- nach Regel 17 verfahren;

oder als zusätzliche Wahlmöglichkeit einen Ball mit einem Strafschlag in der Drop-Zone fallen lassen

Bahn 7: Ist es nicht sicher, ob ein Ball in der gelben Penalty Area auf der Insel spielbar liegt oder darin verloren ist, so muss ein provisorischer Ball nach Regel 18 gespielt werden. Wird der ursprüngliche Ball in der Penalty Area gefunden, so kann der Spieler – diesen Ball spielen, wie er liegt oder- mit einem Strafschlag den provisorischen Ball nach Regel 18 spielen.

  • Mauer und Pflasterung am Grün der Bahn 5 sind Bestandteile des Platzes. (keine straflose Erleichterung nach Regel 16)
  • Strafe bei Verstoß gegen eine Platzregel: Im Zählspiel- 2 Strafschläge; im Lochspiel- Lochverlust.

Liebe Golfer,

wir werden im kommenden Jahr 2020 unsere alten Rangebälle komplett gegen neue gelbe Rangebälle austauschen.
Daher ist ab 2020 das Spielen mit gelben Bällen auf unserer Anlage nicht mehr erlaubt und diese Regelung gehört dann zu den geltenden Haus- und Platzregeln. Diese Regelung hilft uns zu gewährleisten, dass nicht mit Rangebällen auf dem Platz gespielt wird. Bei Wettspielen gilt die Regel 4.2.a.

Rangebälle sind einerseits Eigentum der Golfanlage und nur für den Übungsbereich vorgesehen und andererseits erfüllt ein Rangeball nicht die optimalen Voraussetzungen für ein gutes Spiel auf dem Platz. Dieser Ball hat eine andere Beschaffenheit als die regulären Golfbälle und verfälscht das eigene Spiel auf dem Platz.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis für diese neue Regelung und wünschen uns allen ein gutes Spiel auf dem Platz!

Ihr Team der Golfanlage Hohwacht

Partner

Öffnungszeiten

Sekretariat und Golfshop

Täglich von 09:00 - 15:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter behalten
wir uns vor, früher zu schließen.

Gastronomie

Unsere Gastronomie ist von Mittwoch bis
Sonntag ab 11:00 Uhr für Sie geöffnet.

Golfanlage Hohwacht GmbH & Co. KG

Eichenallee - 24321 Hohwacht
Telefon 04381 96 90 - Fax 04381 60 98
info (at) golfclub-hohwacht.de

Routenplaner